News

Verhaltens- und Corona Regeln für die Durchführung des Trainingsbetriebs des MSC Manching:

geltend ab dem 23.04.2021

  1. Das Betreten des Geländes ist chronisch Erkrankten und vulnerablen Menschen derzeit verboten! Ebenfalls dürfen Menschen mit Erkrankungserscheinungen die bereits auf das Coronavirus hinweisen, das Gelände nicht betreten.
  2. Bei minderjährigen Fahrern ist nur eine Begleitperson erlaubt. Bei volljährigen Fahrern ist keine Begleitperson erlaubt.
  3. Vor dem Betreten des Vereinsgeländes sollte vorab ein Corona-Schnelltest absolviert werden. Das Testergebnis sollte nicht älter als 24 Stunden sein.
  4. Personenmindestabstände von 1,5 – 2,0 Metern zu sind einzuhalten. Es wird empfohlen, vor und nach der sportlichen Betätigung eine Maske (FFP2) zu tragen. Dieser Punkt gilt für alle Personen die sich auf dem Vereinsgelände befinden, sowie für die Personen die bereits geimpft wurden oder als immunisiert gelten.
  5. Beim Abstellen der Fahrzeuge und Transporter in den Reihen des Fahrerlagers ist ein Abstand von 5,0m zum Nebenmann einzuhalten.
  6. Gruppen der anwesenden Personen bzw. Zuschauergruppen dürfen nicht gebildet werden.
  7. Zur Kontrolle der Personenanzahl auf dem Sportgelände, sowie zur Vermeidung von zu vielen Fahrern muss sich jeder Fahrer mit seinen persönlichen Daten vorab anmelden. Durch diese Anmeldung ist auch eine eventuelle Rückverfolgung möglich. Die Anmeldung erfolgt auf der Homepage des MSC Manching.
  8. Das Befahren der Strecke ist nur Vereinsmitgliedern des MSC Manching erlaubt. Die Betriebszeiten sind strikt einzuhalten.

Facebook

Alle News werden in der Facebook Gruppe MSC Manching gepostet:

MSC Manching

Facebook Gruppe – 274 Mitglieder


Nächste Termine

Es gibt keine zukünftigen Events.